Mitgliedschaft

Petra Pulios
Büroleitung.
Ansprechpartnerin
für Ihre Mitgliedschaft

Auch über Geld muß gesprochen werden :


Die Mitgliedsunternehmen zahlen einen Beitrag, und zwar bemessen an ihrer jeweiligen Bruttolohn- und Gehaltssumme (wie sie der Berufsgenossenschaft ohnehin gemeldet werden muss).

Dieser Beitrag setzt sich zusammen aus jeweils einem Beitragsanteil an die VUV - Vereinigte Unternehmerverbände Aachen und einem an den fachlichen Unternehmerverband. Die Höhe dieses Beitrages wird von den Mitgliederversammlungen der jeweiligen Verbände beschlossen und kann von Verband zu Verband und auch von Jahr zu Jahr unterschiedlich hoch sein. Mit dem Beitragsanteil an die VUV - Vereinigte Unternehmerverbände Aachen wird

und aus dem Beitragsaufkommen der Einzelverbände

Diese Gelder werden bei uns bereitgehalten - natürlich bestmöglich verzinst. Im Falle eines Arbeitskampfes werden (so wie die Gewerkschaften an ihre streikenden oder ausgesperrten Mitglieder) den von Streik oder Aussperrung betroffenen Betrieben, die in den tarifgebundenen Verbänden Mitglied sind, Entschädigungszahlungen geleistet, die an der ausfallenden Lohn- und Gehaltssumme bemessen werden. Innerhalb jeder Branche werden alle geleisteten Zahlungen auf alle Verbände umgelegt (Ausgleich in den "Gefahrengemeinschaften"), dahinter gibt es noch das System einer teilweisen Umlegung über die Branchen-Arbeitgeberverbände hinaus ("Schutzgemeinschaft").

Beantragen der Mitgliedschaft:

Sollten Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sein, können Sie diese über ein formloses Schreiben beantragen.

Musterschreiben:

VUV - Vereinigte Unternehmerverbände Aachen e.V.
Theaterstraße 55
52062 Aachen

Wir sind an einer Mitgliedschaft interessiert im ... (bitte auswählen) Uns ist bekannt, dass durch die Mitgliedschaft im Unternehmerverband ... auch die Mitgliedschaft in der VUV - Vereinigte Unternehmerverbände Aachen e.V. begründet wird.

Wir wünschen ein persönliches Gespräch und bitten um Terminvereinbarung.

Wir beantragen hiermit die Mitgliedschaft im Unternehmerverband ...

Name des Unternehmens:

Anschrift:

Branche:

Beschäftigtenzahl:

Ansprechpartner:

Telefon:

Ort/Datum:

Unterschrift: