Zum Inhalt springen

Mehrheit der Ausbildungsstellen sind besetzt

Seit über sechs Jahren befragt die VUV jeder Montag über 300 Entscheider aus ihren Mitgliedsbetrieben zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. In der jüngsten "Montagsfrage" wollte die VUV wissen, ob es noch unbesetzte Ausbildungsstellen für dieses Jahr gibt. Obwohl mit einer Quote von 63 Prozent die überwiegende Zahl der angebotenen Ausbildungsplätze besetzt werden konnte, haben noch unversorgte Jugendliche vor allem im gewerblich-technischen Bereich noch die Chance, eine Ausbildung im Herbst dieses Jahres zu starten.

Zurück