Zum Inhalt springen

VUV-Hauptgeschäftsführer Ralf Bruns zur Rücknahme der Osterruhe

„Ich begrüße die Entscheidung, die Beschlüsse zur Osterruhe zurückzunehmen. Die Erklärung der Bundeskanzlerin verdient höchsten Respekt und Anerkennung. Wir dürfen jetzt nicht aber nicht nachlassen, bei gemeinsamen Bekämpfung der Pandemie und der Bewältigung ihrer wirtschaftlichen sowie sozialen Folgen. Es gilt: Gemeinsam nach vorn schauen und gemeinsam anpacken. Die Wirtschaft wird ihren Beitrag dazu leisten. Eine große Mehrheit der Betriebe auch hier in der Aachener Region arbeitet mit Hochdruck daran, die zugesagten regelmäßigen Testungen umzusetzen. Viele unserer Mitgliedsunternehmen haben schon signalisiert mit ihren Betriebsärzten der Impfkampagne zusätzlichen Schwung geben zu wollen. Ein absolutes Muss bleibt auch weiterhin die Umsetzung von strengen Hygienekonzepten.“

Zurück
VUV_team_bruns.jpg