Zum Inhalt springen

Arbeitspolitik

Wir begleiten Sie bei Überlegungen und Maßnahmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit. Das können beispielsweise passgenaue Lösungen bei der Arbeitszeitflexibilisierung und der Vergütung sein  oder bei Anpassungen von Arbeitsabläufen in Krisen- oder Boomzeiten.

Wir bieten Ihnen mit arbeits-, ingenieurwissenschaftlicher und juristischer Kompetenz Unterstützung bei

  • der Arbeitszeitgestaltung, damit Ihre Beschäftigten bestmöglich eingesetzt werden können.
  • der Aufbauorganisation, damit Zuständig- und Verantwortlichkeiten klar geregelt sind.
  • der Entgeltgestaltung, damit Ihre Beschäftigten eine angemessene Vergütung erhalten.
  • der Prozessverbesserung, damit Ihr Wertschöpfungsprozess störungsfrei läuft.
  • den Auswirkungen der demografischen Entwicklung, damit Ihre Organisation handlungsfähig bleibt.
  • der Digitalisierung der Wertschöpfungsprozess, damit „Industrie 4.0“ nutzbringend in Ihrer Organisation funktioniert.