Zum Inhalt springen

Interessenvertretung

So arbeiten wir

Kern unseres Auftrags ist die Interessenvertretung der regionalen Arbeitgeber gegenüber Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit. In der Interessenvertretung gegenüber und der Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft setzen wir auf Sozialpartnerschaft. Wir investieren in das gegenseitige Vertrauensverhältnis, verhandeln auf Augenhöhe und nehmen die Anliegen des jeweils anderen ernst. Wir erreichen gemeinsam mehr, als jeder für sich alleine leisten kann, und wahren zugleich den Kernbereich der jeweiligen Interessen. Konflikte werden nicht ausgeblendet, sondern pragmatisch und professionell gelöst. Die Chemie-Sozialpartnerschaft zeigt: Die Tarifautonomie funktioniert, wenn die Sozialpartner ihre Aufgaben und Konflikte in Eigenregie lösen.

Gegenüber der Politik treten wir kompetent und transparent auf. Wir unterstützen politische Entscheidungen aktiv mit unserer Expertise, fordern sachgerechte und unbürokratische Regelungen ein und weisen dezidiert auf die Konsequenzen hin. Wir verstehen uns als Partner der Politik für einen langfristig konkurrenzfähigen Wirtschaftsstandort mit erfolgreichen Unternehmen, qualifizierten Mitarbeitern, hoher Produktivität und guten Arbeitsbedingungen. Die sozialpolitischen Interessen unserer Mitglieder bringen wir proaktiv in die Meinungsbildung in der Aachener Region ein. Gegenüber den Medien, externen Stakeholdern und der Öffentlichkeit kommunizieren wir unsere Standpunkte offen und klar. Wir agieren glaubwürdig und effizient und werben aktiv für die Belange der Arbeitgeber. Die VUV hat eine gewichtige Stimme in Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.