Zum Inhalt springen

#Chemie22: Start der 1. Bundesrunde

Via tagesschau.de hat der BAVC-Verhandlungsführer Hans Oberschulte erneut die Erwartungen der Arbeitgeber für die heute am Mittag beginnenden bundesweiten Verhandlungen in der Tarifrunde #Chemie22 erneut gefordert: "Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen machen eine grundsätzliche Neubewertung der Lage erforderlich. Auch für die Tarifpolitik ist die Welt seit dem 24. Februar eine andere." Mit Blick auf eine mögliche Brücken-Vereinbarung ordnet Oberschulte ein: "Beide Seiten müssen zunächst intern das Für und Wider einer solchen Lösung abwägen. Hinzu kommt die Frage, wie diese Brücke konkret aussehen könnte. In der aktuellen außergewöhnlichen Lage schließen wir jedenfalls keine Option im Vorfeld aus."

Hier der Link zum Beitrag:  

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/chemie-tarifverhandlungen-101.html

Zurück